Der Kirchenkreis Rotenburg

So ist Kirche hier im Kirchenkreis Rotenburg. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Einführung mit viel Musik

Kirchenkreis Rotenburg: Einführung von Kreiskantor Simon Schumacher

Am Sonntag, 4. November, um 15 Uhr wird Simon Schumacher in der Stadtkirche Rotenburg als neuer Kreiskantor und als Kantor an der Stadtkirche in einem Gottesdienst offiziell in sein Amt eingeführt. „Ich freue mich, dass er sein Amt im März begonnen hat und in neuer Weise gestaltet“, sagt Hartmut Ladwig, Vorsitzender des Kirchenkreistags Rotenburg.

Schumacher hat im Kirchenkreis bereits vielfältige Einblicke in sein musikalisches Wirken gegeben. Neben seinem Orgeldienst in der Stadtkirche hat er schon einige Orgelkonzerte in verschiedenen Gemeinden des Kirchenkreises gegeben und mit einem furiosen Einstand mit der Stadtkantorei und der Sinfonietta Lübeck überraschende Akzente in der Stadtkirche gesetzt.

Im Gottesdienst wird selbstverständlich viel Musik – unter anderem eine Kantate mit Instrumentalbegleitung – zu hören sein. Im Anschluss gibt es Gelegenheit, Simon Schumacher bei einem Empfang im Gemeindehaus näher kennenzulernen.

DATUM

1. November 2018

AUTOR

Anette Meyer
BILDER (1)
Simon Schumacher ist Kreiskantor und Kantor an der Stadtkirche Rotenburg
Simon Schumacher ist Kreiskantor und Kantor an der Stadtkirche Rotenburg
Simon Schumacher ist Kreiskantor und Kantor an der Stadtkirche Rotenburg

KONTAKTE

Lars Rüter

Arbeitsbereiche im Kirchenkreis: 
Archivpflege
Arbeitsbereich in der Kirchengemeinde: 
Pastor/-innen
Lars
Rüter
Pastor
An der Kirche 3
27389
Lauenbrück
Tel.: 
(04267) 274