Kirchenmusik im Kirchenkreis

Die Kirchenmusik im Kirchenkreis Rotenburg ist sehr bunt, vielfältig und aktiv.

Vokalchöre und Kantoreien, Gospelchöre, Kinderchöre, Posaunenchöre und Kirchenbands treffen sich regelmäßig zu Übungsstunden und sind in rund 80 Konzerten und zahlreichen Gottesdiensten zu hören.

In den Kirchen erklingen Orgeln aus unterschiedlichen Zeiten: "alte Damen" von Röver und Furtwängler & Hammer und Neubauten aus den letzten 50 Jahren von Führer, Hammer, Hillebrand, Klais, Janke, Becker lassen die Musik vieler Epochen schön und authentisch erklingen.

Seiten

5. Mai. 2019 - 17:00 Uhr
Sottrum
Buntes Frühlingskonzert
Veranstaltungsort:
St.-Georg-Kirche Sottrum

Sonntag, 05. Mai um 17.00 Uhr

Der Rockochor und der Jugendchor der Sottrumer Kirchengemeinde unter der Leitung von Benjamin Faber laden zu einem beschwingten Frühlingskonzert ein. Beide Gruppen werden neue und alte, bekannte und weniger bekannte Stücke aus Rock- und Popmusik singen. Außerdem mit dabei: einige fortgeschrittene Gitarrenschüler Fabers, die solo oder in kleiner Besetzung das Programm ergänzen werden.

Der Eintritt ist frei.
 

31. Mär. 2019 - 17:00 Uhr
Schneverdingen Peter und Paul
Chor-Konzert 31.03.2019, 17 Uhr
Veranstaltungsort:
Peter und Paul Kirche

Chor-Konzert

"Jesu, meine Freude"

 

Motetten von J.S. Bach und H. Schütz sowie Orgelwerke von Bach

 

KammerChor Rotenburg

Orgel: Hiroko Tsutsui-Fitschen

Leitung: Kreiskantor Simon Schumacher

31. Mär. 2019 - 18:00 Uhr
Sottrum
Johannespassion
Veranstaltungsort:
St.-Georg-Kirche Sottrum

Man kann erstmals in Sottrum Johann Sebastian Bachs berühmtes Passions-Oratorium nach dem Evangelisten Johannes mit Johannes Kaußler und der Konzertvereinigung erleben. Im Zentrum des musikalischen Geschehens stehen die dramatischen Turba-Chöre und die mystischen Choräle. Gemeinsam mit den betrachtenden Arien und eingebettet in die plastische Erzählung des Evangelisten entsteht ein zweistündiges Musikereignis höchster Inspiration.

Näheres entnehmen Sie bitte der Tagespresse.

Seiten