Rotenburger Tafel e.V.

Lebensmittelausgabestellen

An vier Orten im Kirchenkreis werden Lebensmittel an bedürftige Menschen abgegeben: Rotenburg, Scheeßel, Sottrum und Visselhövede.

Ehrenamtliche Helfer des Rotenburger Tafel e.V. sammeln Waren in Supermärkten und Bäckereien ein, die kurz vor dem Ablaufdatum sind. Sie werden von ihnen sortiert und dann in den Ausgabestellen abgegeben. Es wird darauf geachtet, dass alle Lebensmittel noch in einem guten Zustand sind. 

Rund 100 Tafeln in Niedersachsen und Bremen versorgen mit mehr als 6.500 ehrenamtlichen Helfern nach eigenen Angaben täglich rund 166.000 Menschen mit Lebensmittelspenden. Rund 1,5 Millionen Menschen nutzen bundesweit die Hilfe der mehr als 920 Tafeln.

 

Ausgabestelle Rotenburg

Zeit: Montags und donnerstags jeweils von 14 bis 16.00 Uhr

Ort: Rathausgasse 9 (seit 1. März 2016)

Telefon: 04261/4140503

Leitung: Herr Fenders  (Telefon 04261/819284)

 

Ausgabestelle Scheeßel

Zeit: Montags und donnerstags jeweils von 15 bis 16.00 Uhr

Ort: Bahnhof Scheeßel

Leitung: Herr Saxer (Telefon 04263/982356, Email: guentersaxer@ewetel.net)

 

Ausgabestelle Sottrum

Zeit: Montags und donnerstags jeweils von 14 bis 16 Uhr

Ort: Bremer Str. 30, 27367 Sottrum

Leitung: Frau Mintenbeck (Telefon 0173/7374205)

 

Ausgabestelle Visselhövede

Zeit: Dienstags und freitags jeweils von 14 bis 16.00 Uhr

Ort: Verdener Straße 18 in Visselhövede

Leitung: Herr Seitz

 

KONTAKT

Manfred Seitz

Arbeitsbereich in der Kirchengemeinde: 
Kirchenvorstand
Manfred
Seitz
Tel.: 
(04262) 918989

Rotenburger Tafel e.V.

Rotenburger Tafel e.V.
Hero Feenders
Scheeßeler Weg 8
27356
Rotenburg