Kirchenmusik im Kirchenkreis

Die Kirchenmusik im Kirchenkreis Rotenburg ist sehr bunt, vielfältig und aktiv.

Vokalchöre und Kantoreien, Gospelchöre, Kinderchöre, Posaunenchöre und Kirchenbands treffen sich regelmäßig zu Übungsstunden und sind in rund 80 Konzerten und zahlreichen Gottesdiensten zu hören.

In den Kirchen erklingen Orgeln aus unterschiedlichen Zeiten: "alte Damen" von Röver und Furtwängler & Hammer und Neubauten aus den letzten 50 Jahren von Führer, Hammer, Hillebrand, Klais, Janke, Becker lassen die Musik vieler Epochen schön und authentisch erklingen.

Seiten

18. Dez. 2016 - 16:00 Uhr
Schneverdingen Markus
Stunde voller Musik in der Eine-Welt-Kirche
Veranstaltungsort:
Eine-Welt-Kirche

Auch in diesem Advent lädt die Markusgemeinde zu einer "Stunde voller Musik" in die Eine-Welt-Kirche ein. Am 4. Adventssonntag, 18. Dezember, singen die "Singing Kids" der Grundschule am Pietzmoor unter der Leitung von Doris Rensch wieder weihnachtliche Lieder. Lassen Sie sich anstecken von der Begeisterung der Kinder und freuen Sie sich auf diese schöne Einstimmung auf das Weihnachtsfest. Das Konzert beginnt um 16:00 Uhr. Der Eintritt ist frei, die Kinder freuen sich über eine Spende.

12. Nov. 2016 - 19:00 Uhr
Schneverdingen Markus
Hannoveraner Band "Etage. 2" tritt in der Eine-Welt-Kirche auf
Veranstaltungsort:
Eine-Welt-Kirche

Lieder über das Leben am Baggersee und die Sehnsucht nach dem Meer. Da wird der Badeteich zum Ozean, der Hinterhof zur Metropole und der heimische Acker zur weiten Prärie. Ingo Schmidt - Gesang / Akustikgitarre - und Matthias Schmidt - E-Gitarre - spielen mit Liedern und Sound, mit Worten und Bildern. Atmospährisch und abenteuerlustig, lyrisch und luftig, melancholisch und komisch, psychedelisch und phantastisch, heiter bis wolkig ist das Team unterwegs. Das Ergebnis ist poetischer Liedermacher-Pop, zarter Rock'n Roll, Tanzmusik für Sofaschunkler und norddeutscher Wohnraumfado.

Unterstützt wird das Duo von Markus Neumann am Kontrobass und Andy Lindner am Schlagzeug.

Der Eintritt ist frei - unm eine Spende wird gebeten.

20. Nov. 2016 - 18:00 Uhr
Sottrum
Gregorianisches Requiem
Veranstaltungsort:
Sottrum, Friedhofskapelle

Gregorianisches Requiem mit der Choralschola, Kantor Kaußler lädt zur aktiven Mitwirkung an einer besonderen geistlichen Festmusik zum Totengedenken am Ewigkeitssonntag ein. Der Einritt ist frei.

Seiten