Kirchenmusik im Kirchenkreis

Die Kirchenmusik im Kirchenkreis Rotenburg ist sehr bunt, vielfältig und aktiv.

Vokalchöre und Kantoreien, Gospelchöre, Kinderchöre, Posaunenchöre und Kirchenbands treffen sich regelmäßig zu Übungsstunden und sind in rund 80 Konzerten und zahlreichen Gottesdiensten zu hören.

In den Kirchen erklingen Orgeln aus unterschiedlichen Zeiten: "alte Damen" von Röver und Furtwängler & Hammer und Neubauten aus den letzten 50 Jahren von Führer, Hammer, Hillebrand, Klais, Janke, Becker lassen die Musik vieler Epochen schön und authentisch erklingen.

Seiten

1. Jun. 2017 - 19:00 Uhr
Rotenburg Stadtkirche
Musik am Ersten: Duo Zia feat. Temye Tesfu – Jazz und Luther
Veranstaltungsort:
Stadtkirche

Duo Zia feat. Temye Tesfu – Jazz und Luther
"Die Musik ist die beste Gottesgabe - und dem Satan sehr verhasst." Luther liebte die Musik. So sehr, dass er selbst Hymnen, Psalmlieder und Evergreens wie “Ein feste Burg ist unser Gott”     komponierte. Und er liebte das Wort. Aber hat der Reformator uns heute noch etwas zu sagen? Das Duo Zia und Sprechlyriker Temye Tesfu gehen dieser Frage auf den Grund. In frischen Arrangements der Kompositionen Martin Luthers, angetrieben von Flügelhorn (Marcus Rust) und Orgel (Christian Grosch) und mit Jazz-Improvisationen verschränkt, werden Texte des Augustinermönchs rezitiert, geremixt und neu aufgelegt.
 

14. Mai. 2017 - 18:00 Uhr
Rotenburg Stadtkirche
Stifungskonzert mit den Prinzen
Veranstaltungsort:
Stadtkirche

Die bekannte deutsche Band "die Prinzen" wird ab 18.00 Uhr in der Stadtkirche für großartige Stimmung sorgen und viele Besucher zum Mitsingen animieren.

Karten 45 Euro /Hörplätze 22 Euro.

Der Vorverkauf  in der Buchhandlung Müller.

20. Mai. 2017 - 19:30 Uhr
Schneverdingen Markus
Mischpoke - 5 "wildgewordene" Klezmermusiker aus Hamburg ...
Veranstaltungsort:
Eine-Welt-Kirche

... entern die Eine-Welt-Kirche mit ihrem Programm "OYF A ZUNIKN VEG" am Sonnabend, den 20 Mai 2017 um 19:30 Uhr.

In ihrem neuen Programm nimmt Mischpoke sein Publikum mit auf die Sonnenseiten des Lebens: freudig, hoffnungsvoll, liebend, leidend, aber auch melancholisch und witzig. In "OYF A ZUNIKN VEG" geht es unter anderem auf Reisen in dei Vergangenheit der "KINDER YORN", die Trauminsel "YOUKALI", einer rasanten Eisenbahnfahrt mit dem "HEISSEN TARTAR" oder hinten auf den Heuwagen beim "JIDL MIT'N FIDL"!

Ohne den Spirit der Klemorim zu vergessen, mischen die fünf Hamburger Vollblut-Musiker Traditionelles mit Jazz, Klassik und Weltmusik zu einem höchst abwechslungsreichen und dynamischen Klang-Atlas mit Tänzen, Liedern, Songs und virtuosen Instrumental-Stücken. So erklingt Altes neu und im "Neuen" hört man die wunderschönen, oft alten Melodien heraus, die kein Publikum unberührt lassen.

Der Eintritt zu diesem temporeichen und amüsanten Konzert ist frei - um eine Spende wird gebeten. Das Konzert wird gefördert von der Kreissparkasse Soltau

 

Seiten