Wir stellen uns vor

Die Freiwilligen-Initiative Rotenburg ist seit ihrer Gründung im Jahr 2004 zu einer kompetenten Institution für Fragen zum Ehrenamt und zum freiwilligen Engagement in der Stadt Rotenburg geworden. In einer Datenbank sind rund 80 konkrete Aufgabenbeschreibungen gesammelt, darüber hinaus werden persönliche Beratungsgespräche angeboten.

Über uns

Wer sich freiwillig/ehrenamtlich engagiert, tut nicht nur etwas Sinnvolles für andere - er profitiert auch selbst. Denn freiwilliges Engagement in einem Verein, einer Einrichtung, Initiative oder Kirchengemeinde ist mit positiven Effekten verbunden: Begegnungen mit anderen engagierten Menschen, die Chance sich nach eigenen Interessen einzubringen und eigene Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Das Spektrum der Möglichkeiten ist breit gefächert. Die Freiwilligeninitiative Rotenburg hat in einer Datenbank rund 80 konkrete Aufgabenbeschreibungen gesammelt.

Darüber hinaus bietet sie kostenlose und unverbindliche Beratungen zum Ehrenamt an. Der Vorteil: Sie bekommen schnell einen Überblick und erfahren im Gespräch mehr als die Tätigkeitsprofile allein aussagen können. Gleichzeitig bleiben Sie ungebunden und können in Ruhe einen Gesamtüberblick bekommen, ohne gleich von einem bestimmten Träger oder einer Einrichtung geworben zu werden.

Viele Bürgerinnen und Bürger Rotenburgs haben die Beratung bereits in Anspruch genommen.

Für einen individuellen Beratungstermin rufen Sie uns an unter Telefon (04261) 816428
Wir rufen Sie gerne zurück.

Oder kommen Sie jeden Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr
in unser Büro: Goethestraße 19 (altes Clüverhaus)

Oder besuchen Sie unseren Infopunkt:
jeden Dienstag von 10:00 bis 12:00 Uhr
in der Stadtbibliothek Rotenburg
im Kantor-Helmke-Haus

KONTAKTE

Gerlinde Wozniak

Arbeitsbereiche im Kirchenkreis: 
Freiwilligeninitiative
Gerlinde
Wozniak
Freiwilligen-Initiative Rotenburg
Goethestraße 19
27356
Rotenburg
Tel.: 
(04261) 816428 mit AB

WEITERE INFORMATIONEN

Beratung:

Büro

Donnerstags von 16:00 bis 18:00 Uhr
Goethestraße 19 (altes Clüverhaus)

 

Infopunkt:

Dienstags von 10:00 bis 12:00 Uhr
in der Stadtbibliothek Rotenburg
im Kantor-Helmke-Haus